Ortsteile der Gemeinde Kinding
badanhausen.jpg

Badanhausen

Das Dörfchen am linken Ufer der Altmühl mit seinem zauberhaften Blick auf Beilngries und Schloss Hirschberg verdankt seinen Namen einer mittelalterlichen Badstube.

Der Bader sorgte für den Betrieb dieser wichtigen hygienischen Einrichtung, er war aber bis in unser Jahrhundert hinein gleichzeitig der Dorfarzt.

Badanhausen besitzt keine eigene Kirche, aber an der Straße nach Beilngries ist eine kleine Marienkapelle erbaut, bei der während der Flurprozession eine Andacht gehalten wird.


Kontakt | Karte | Impressum