Fastnachtsbräuche in Kinding

Fosanegl Schnalzen Kinding

Fasching wird in Kinding und Enkering besonders ausgelassen gefeiert. Urige Gestalten in geschnitzten Holzmasken und Flickenkostümen bevölkern zur „fünften Jahreszeit“ die Straßen und schwingen mit lautem Knall die „Goaßln“: Die Fastnachtsfigur des Fosanegls (auch Fosenigl) hat in Kinding und Enkering eine lange Tradition. Verwandte fastnachtliche Gestalten finden sich im südlichen Franken und im südwestlichen Teil der Oberpfalz.

Charakteristisch für den Fosanegl ist durch seine aufwendige Kostümierung und seine ausgeprägten Brauchrituale: Das Schnalzen mit den „Goaßln“ (Peitschen), „Einfangen von Personen“ und Verteilen von Brezen und „Guatln“ machen ihn zur zentralen Figur der fränkischen Fastnacht.

zur Website der Kindinger Fosanegl

Loading...